TOP MENU

01. Juli 2020

01. Juli 2020

12 Uhr 30.

Bin seit Montag zu hause, weil es mir nicht so gut geht. Am Montag war ich ja bei meiner Hausärztin um das abzuklären. Sie stellte fests das es vielleicht an meinen Allergietabletten liegen könnte. Mitlerweile denke ich eher, das es an was anderem liegt was ich ja auch schon geschrieben habe. Letze Nacht habe ich wieder mal nicht so gut geschlafen. Manchmal Träume ich von Personen die ich im Traum nicht erkennen kann. Aber irgendein Gefühl oder zustand löst es in mir aus. Ich bin dann am nächsten tag am überlegen zu wem dieser Charakter oder zustand den ich da gefühlt habe zu passen könnte. Wie auch in der letzten Nacht. Anscheinend habe ich in der letzten Nacht von einer Arbeitskollegin geträumt die in der Wohnstätte gemen wohnt geträumt. Selsam. Nun ja, jetzt aber zurück zur realen welt, leider. Heute ist ein scheiß Wetter, nur am regnen. Ich war schon in der Stadt heute morgen und hab Geld geholt. Gleich werde ich einwenig aufräumen. Heute Nachmittag kommt noch mein Unterstützer vorbei. Hunger? keinen. Auch keine Lust zum Kochen. Noch nicht einmal irgendwas in den ofen zu schieben. Gestern und auch heute hat Silke gefragt ob ich komme weil sie ein Problem mit dem Handy hat. Natürlich werde ich nach heiden kommen. Naomi hat bei dem Wetter keine Lust nach draussen zu gehen was ich auch verstehen kann. Bin aber auch froh das sie das nicht tut, dann brauche ich mir schon mal keine sorgen um sie machen. Jetzt werde ich erst mal was tun bis später.

22 Uhr 48.

Ich werde gleich ins Bett gehen aber mit Kopfschmerzen. Die habe ich schon eine paar Stunden und wurden immer schlimmer. Ich habe vorhin aber eine Paracentamol genommen jetzt ist es schon besser geworden aber sie sind immer noch da Gegen 15 Uhr 30 bin ich mit meinem Unterstützer zu Lidl gefahren und war dort einkaufen. Mit Silke habe ich auch per Whats app gesprochen und hat nochmal nachgefragt ob ich am Samstag komme, natürlich. Also bis dann und gute nacht.