14. September 2020

Montag, 14. September

An der von-Galen-Schule in Gescher sind zwei Lehrkräfte positiv auf das Virus getestet worden. Das teilt die Schule selbst auf ihrer Homepage mit. Die Betroffenen befinden sich in Quarantäne.

  • Die Eltern und Kinder der betroffenen Klassen sind am Samstag (12. September) informiert worden. Diese Kinder werden heute getestet. Bei negativem Ergebnis dürfen sie voraussichtlich am Mittwoch die Schule wieder besuchen.
  • Alle anderen Kinder aus allen anderen Klassen können heute wie gewohnt zum Unterricht erscheinen. Auch Geschwisterkinder der betroffenen Kinder sollen „ganz normal“ zum Unterricht erscheinen.